Schließen

Kontakt

TELEFON +49 (0) 6162 801-0

Montag bis Donnerstag 8–18 Uhr
Freitag 8–16 Uhr

info@senator.com

SENATOR GmbH
Bahnhofstraße 57
64401 Groß-Bieberau
Deutschland

Kontaktformular

Druckverfahren

Druckverfahren

 

Senator® Kugelschreiber und Tassen lassen sich mit den unterschiedlichsten Druckverfahren veredeln.
Doch welches eignet sich für Ihr Projekt am besten?

Nachfolgend erläutern wir Ihnen die besonderen Stärken der von uns eingesetzten Druckverfahren.
Gerne beraten wir Sie bei Fragen auch persönlich. Kontaktieren Sie uns.

 

Kugelschreiber

Tassen

 
High Definition Druck Sublimation  
Siebdruck Direktdruck  
Tampondruck Transferdruck  
360° Schaftdruck Sandstrahlung  
Lasergravur Lasergravur  
Metalldruck Colour 4U  
  Glossy Impression  

 

Druckverfahren_HD_Druck

High Definition Druck

Der weltweit einzigartige digitale Direktdruck überzeugt durch Brillanz, Farbe und fühlbare Haptik.

Stärken:

  • Fühlbare 3D-Oberfläche
  • Darstellung komplexer Farbverläufe
  • Wiedergabe fotorealistischer Drucke
  • Realisierung vielfarbiger Motive


Technik:

Wie in Stahlstich-Technik erhalten unsere Werbekugelschreiber eine erhabene Oberfläche mit plastischer visueller Wirkung. Statt flacher, nicht fühlbarer Druckbilder – wie bei herkömmlichen Druckverfahren – erzeugt der neue senator® HD Druck somit eine optisch brillante Markenwahrnehmung in bisher nie erlebter Faszination.


Modelle:

Nur bei senator® finden Sie die einzigartige Verbindung aus brillantem High Definition Druck und stilvollen Kugelschreiberdesigns.
Sie haben die Wahl aus 7 verschiedenen Modellgruppen für Ihren großartigen Werbeauftritt.

Bridge
Liberty
Challenger
Super Hit
New Spring
Centrix
Big Pen

PDF Logo  High Definition Druck

 

Druckverfahren_Sublimation

Sublimation

Wollen Sie mit Ihrer Marke so richtig glänzen?
Dann sind die senator® Pics Modelle die perfekte Wahl.

Stärken:

  • Hohe Farbvielfalt und Brillanz
  • Fotorealistische Drucke möglich
  • Bereits für Kleinauflagen ab 36 Stück


Technik:

Bei der Sublimation wird das Druckmotiv zunächst auf ein Transferpapier
gedruckt, das anschließend auf der speziell beschichteten Tasse befestigt wird. Mittels großer Hitze und Druck wird dann im eigentlichen Druckprozess das
Motiv auf die Tasse übertragen. Alle Druckfarben werden somit in einem einzigen Schritt gleichzeitig auf die hochglänzende Oberfläche der Tasse
übertragen. Das macht dieses Druckverfahren besonders schnell und günstig.


Modelle:

Nur bei senator® finden Sie die einzigartige Verbindung aus großformatigem Sublimationsdruck und stilvollen Tassendesigns.
Sie haben die Wahl aus 9 verschiedenen Tassendesigns für Ihren großartigen Werbeauftritt.

Pics One
Pics Two
Pics Classic
Pics Elite
Pics Elite Inside
Pics Cosmos
Pics Amity
Pics Solid
Pics Sweep

PDF Logo  Sublimation 

 

Druckverfahren_Siebdruck

 

 

 

Siebdruck

Für die Bedruckung unserer Kugelschreiberschäfte aber auch die flachen Clipse ist für uns bei senator® der Siebdruck das bevorzugte Druckverfahren.

 

Stärken:

  • Besonders randscharfes Druckbild
  • Große Flächen bedruckbar
  • Gute Passergenauigkeit bei mehrfarbigen Drucken

Technik:

Der Siebdruck ist ein direktes Druckverfahren, bei dem die Farbe mithilfe eines Rakels durch ein feinmaschiges Textilgewebe auf den Kugelschreiber gedrückt wird. Dies lässt einen besonders gleichmäßigen Farbauftrag zu.

 

Druckverfahren_Tampondruck

 

 

 

Tampondruck

Der Tampondruck ist besonders geeignet für die Bedruckung stark unterschiedlich geformter Objekte.

 

Stärken:

  • Gebogene Flächen bedruckbar
  • Auch kleine Teile bedruckbar
  • Mehrfarbiger Druck möglich

Technik:

Der Tampondruck ist ein indirektes Druckverfahren, bei dem die Farbe durch einen elastischen Drucktampon aufgenommen und auf die zu bedruckende Oberfläche übertragen wird. Dies lässt ein besonders sauberes Druckbild auf stark gewölbten Objekten zu.

Druckverfahren_360_Druck

 

 

 

360° Schaftdruck

Die zylindrischen Gehäuse unserer Kunststoffkugelschreiber lassen sich mit dem speziellen 360° Schaftdruck rundum bedrucken und damit eine besonders große Fläche ausnutzen.

 

Stärken:

  • Auffällige Ergebnisse
  • Große Druckflächen
  • Gute Passergenauigkeit

Technik:

Der senator® 360° Schaftdruck ist ein spezielles Siebdruckverfahren, das den Kugelschreiberschaft vor dem Montieren bedruckt. Dies ermöglicht es uns, das Motiv vollflächig um den gesamten Schaft laufen und auf Wunsch auch unter den Clip fortlaufen zu lassen.

Druckverfahren_Metalldruck

 

 

 

Metalldruck

Die Oberflächen unserer Metallschreibgeräte sind besonders durch Lacke oder andere Obeflächenbeschichtungen veredelt.

Um auf diese Oberflächen eine gute Haftung und Abriebfestigkeit zu gewährleisten, setzen wir unser spezielles Metalldruckverfahren ein.

 

Stärken:

  • Hält auf lackierten Oberflächen
  • Brillante Farben

Technik:

Beim Metalldruck werden die eingesetzten Farben zusätzlich gehärtet, um eine lang anhaltende Haftung und damit Werbedauer zu erreichen.

 

Druckverfahren_Lasergravur

 

 

 

Lasergravur

Eine besonders edle Form der Werbeanbringung auf Metalloberflächen ist die Lasergravur. Logos und Schriftzüge werden äußerst präzise und dauerhaft in die Metalloberfläche eingearbeitet.

 

Stärken:

  • Dezent und hochwertig
  • Besonders dauerhaft
  • Auch für Einzelnamen geeignet

Technik:

Bei der Lasergravur nutzen wir einen hochpräzisen, computergesteuerten Laser, der die Oberfläche des Schreibgerätes graviert und somit die darunter liegende Metallschicht freilegt.

Druckverfahren_Direktdruck

 

 

Direktdruck

Wer mehrfarbige Drucke zum günstigen Preis sucht, liegt mit dem senator® Direktdruck genau richtig.
Das Motiv wird ohne zusätzlichen Zwischenschritt direkt auf die Tasse gedruckt.
Das spart Zeit und Geld. Für einen effektvollen Auftritt zum günstigen Preis.

 
Stärken:

  • Sensationell günstig
  • Beeindruckend schnell
  • Auffällig große Druckfläche

 
Technik:

Beim Direktdruckverfahren bringen wir die Farbe direkt auf die Tasse.
Das spart Zeit und Geld. Viele unserer Tassenmodelle sind bis zu vierfarbig bedruckbar, bei einigen Modellen sind zwei oder drei Druckfarben möglich.
Diese spezielle Technik eignet sich für sehr viele Druckmotive, jedoch gibt es
Ausnahmen. Gerne prüfen wir für Sie im Vorfeld, ob sich Ihr Motiv für einen Direktdruck eignet. Fragen Sie uns.

Druckverfahren_Transferdruck

 

 

 

Transferdruck

Der Transferdruck ist das Druckverfahren unserer Wahl, wenn es um Vielfalt geht. Vom dezenten Henkeldruck bis  zum großflächigen Rasterdruck setzen wir Ihre Wünsche im Transferdruck auf unseren senator® Tassen um.

Stärken:

  • Unendliche Vielfalt
  • Stark bei Rsterdrucken
  • Nahezu perfekt in Verläufen

Technik:

Beim Transferdruckverfahren drucken wir das Motiv zunächst auf ein Etikett, das dann auf die Tasse aufgebracht wird. Im anschließenden Brennvorgang verbindet sich die Farbe mit dem Untergrund, das Etikett verschwindet bis auf einen kleinen Rand um das Druckmotiv.

 

Druckverfahren_Sandstrahlung

 

 

 

Sandstrahlung

Eine besonders edle Art der Werbeanbringung auf Tassen ist die Sandstrahlung. Für ein fühlbares Werbeerlebnis.

 

Stärken:

  • Volle Wirkung dank edler Haptik
  • Perfekt bei eingefärbten Tassen
  • Verleiht Tiefe und Struktur

Technik:

Bei der Sandstrahlung wird wie bei der Lasergravur die Oberfläche in der Form des gewünschten Motives abgetragen. Das Motiv erscheint als vertieftes Relief.

 

Druckverfahren_Colour4U

 

 

 

Colour 4U

Nennen Sie uns Ihre Wunschfarbe und wir färben für Sie die Außenseite der Tasse ein. Möglich ist die für alle weißen Porzellan- und Steinzeugtassen unseres senator® Tassen-Sortimentes mit Ausnahme des Bewirtungsgeschirrs

 

Stärken:

  • Ideale Individualisierbarkeit
  • Großflächige Aufmerksamkeit
  • Besonders effektvoll in Verbindung mit einer Sandstrahlung

Technik:

Beim senator® Colour 4U Verfahren wird die weiße Tasse individuell mit der Farbe Ihrer Wahl eingesprüht und anschließend im Brennofen bei hohen Temperaturen eingebrannt

Druckverfahren_Glossy_Impression

 

 

 

Glossy Impression

Bei diesem besonderen Druckverfahren veredeln wir die gefrostete Glasoberfläche mit einem speziellen Lack. Damit wird die Oberfläche an dieser Stelle wieder klar, und es entsteht ein auffälliges Wechselspiel aus transparenter und gefrosteter Oberfläche.

 

Stärken:

  • Auffälliger Effekt
  • Dezent und harmonisch
  • Auch großflächig umsetzbar